Sitemap   Wissensch.+Technik   Astronomie+Raumfahrt   Wasser   Medizin   HTML-Tutorial   Politik+Gesellschaft   Wirtschaft+Ökonomie   Harz+Oberharz   Skandinavien   Humor+Satire   Sonstiges   Downloads

Norwegen-Island-Skandinavien-u.a. Länder: Vorträge und Veranstaltungen (Hauptthema Norwegen)

http://www.wissenschaft-technik-ethik.de/dnf-regionalgruppe-harz.shtml
zuletzt aktualisiert am 12.11.2017

Vorträge im Rahmen der SKAN-Vortragsreihe über abenteuerliche, ungewöhnliche oder informative Reisen nach Skandinavien oder andere Länder (z.B. Norwegen, Island, Schweden, Finnland, Färöer, Europa, Australien, Neuseeland, Afrika, Russland, China)

Seiteninhalt:


Unsere aktuellen Termine/Vorträge
(Letzte Änderung: 12.11.2017)
(Vorausgegangene Veranstaltungen)

Veranstaltungsort (soweit nicht anders angegeben): Kaminzimmer der Evangelischen Studentengemeinde Clausthal, Graupenstr. 1a.
Leider lassen sich Terminänderungen niemals ganz ausschließen. Wir raten daher allen Interessenten, sich kurz vor dem Besuch einer Veranstaltung über deren planmäßiges Stattfinden auf dieser Webseite oder telefonisch (Nummern s.u.) zu vergewissern.

Sa 25. November 2017, 14:30 Uhr:
Zwischen Travemünde und Scharbeutz
Lichtbildvortrag von Gerda Maria Dolfen und Heiner Grimm über Fuß- und Radtouren rund um die Lübecker Bucht und einen Besuch der Stadt Lübeck

Sa 09. Dezember 2017, 14:30 Uhr:
Thema noch offen
Lichtbildvortrag von Joachim Sachs, voraussichtlich zu einer früheren Skandinavientour per Rad

Sa 20. Januar 2018, 14:30 Uhr:
Kappadokien - Kirchengeschichtliches Weltkulturerbe
Lichtbildvortrag von Irene Joß

Sa 27. Januar 2018:
ACHTUNG! Der vorgesehene Vortrag Safari in Botswana von Markus Lettau musste auf einen späteren Termin im nächsten Veranstaltungszeitraum (Okt. 2018 ... Juni 2019) verschoben werden.
(In den Tagen um den 27. Januar findet in der ESG eine Ausstellung historischer Computer statt, deren Besuch wir allen Interessierten empfehlen.)

Sa 17. Februar 2018, 14:30 Uhr:
Island
Lichtbildvortrag von Grete Höxer

Sa 03. März 2018, 14:30 Uhr:
Marokko - eine Reise durch ein faszinierendes Land
Lichtbildvortrag von Klaus Lehmberg

Sa 17. März 2018, 14:30 Uhr:
Botswana
Lichtbildvortrag von Heiner Wajemannn über abenteuerliche Unternehmungen im südlichen Afrika, u.A. am Okawango

Sa 21. April 2018, 14:30 Uhr:
Von Stralsund nach Potsdam auf Ostsee und Oder
Lichtbildvortrag von Ingrid Lader über eine Ostsee- und Flusskreuzfahrt mit der MS Katharina von Bora




Veranstaltungen, für die noch kein Termin feststeht, oder die für einen späteren Zeitraum vorgesehen sind (Bitte informieren Sie sich von Zeit zu Zeit erneut auf dieser Webseite.):

Vorauss. Mai/Juni 2018:
Mit dem Geländewagen durch Namibia
Lichtbildvortrag von Familie Peinemann
2017 reisten die Peinemanns quer durch Namibia und besuchten dort u.A. den Etosha-Nationalpark und die Namib-Wüste, wobei sie meist in Zelten an malerischen Orten übernachteten. Auf ihren Fahrten begegneten sie zahlreichen Großtieren wie Löwen und Nashörnern.

Sansibar und Tiere in Botswana
Lichtbildvortrag von Markus Lettau

Bootstouren rund um den Femundsee
Lichtbildvortrag von Heiner Grimm

Mecklenburger Seenplatte
Lichtbildvortrag von Dietrich Böhme und Udo Hausdörfer

Hinweis: Wenn Sie selbst eine spannende Reise unternommen haben, egal wohin auf der Welt, und bereit sind, uns und einem kleinen Kreis von Interessierten Ihre Lichtbilder vorzuführen und von Ihrer Reise zu berichten, sind Sie herzlich eingeladen, uns zu kontaktieren, um einen passenden Termin zu vereinbaren. Professionalität im Vortragen ist nicht erforderlich.



Kontakt:

Deutsch-Norwegische Freundschaftsgesellschaft e.V. (www.dnfev.de), Regionalgruppe Harz

1. Vorsitz:
Joachim Sachs
Goslarsche Str. 8
38678 Clausthal-Zellerfeld
Tel.: 05323-987666
E-Mail: fag-clz()gmx.net
(Bitte die früher angegebene Mailadresse nicht mehr verwenden!)

2. Vorsitz:
Heiner Grimm
Breslauer Str. 29
38678 Clausthal-Zellerfeld
Tel.: 05323-82774
E-Mail: grimm()wissenschaft-technik-ethik.de

(Die leere Klammer () steht jeweils für das @-Zeichen.)




Anfahrt:





Kompletter Stadtplan von Clausthal-Zellerfeld und Buntenbock mit Straßenverzeichnis zum Runterladen (ca. 450-550 kB) und Ausdrucken:
http://www.wissenschaft-technik-ethik.de/stadtplan_clausthal-zellerfeld-buntenbock.html



Wir über uns

Wir repräsentieren eine der kleineren Regionalgruppen der Deutsch-Norwegischen Freundschaftsgesellschaft e.V. Unser "Einzugsgebiet" ist der Oberharz, sowie das nördliche, westliche und südliche Harzvorland. Die Regionalgruppe Harz wurde Ende 1996 von Joachim Sachs gegründet.

Trotz der geringen Anzahl unserer aktiven Mitglieder haben wir es bislang geschafft, Jahr für Jahr ein ansehnliches Programm an öffentlich zugänglichen Vorträgen zusammenzustellen. Um dieses so abwechslungsreich wie möglich zu gestalten, beschränken wir uns dabei keineswegs auf Themen aus Norwegen oder Skandinavien, sondern bieten z.B. Reisenden in aller Herren Länder die Möglichkeit, ihre Reiseerlebnisse, vorzugsweise im Rahmen eines Lichtbild- oder Filmvortrages, einem kleinen, "familiären" Kreis von Interessierten zu präsentieren. Ganz besonders freuen wir uns auch über die Möglichkeit, Referate verschiedener Experten in unser Programm einzuschließen, die über ihre berufliche Arbeit in "abenteuerträchtigen" Ländern und Regionen berichten, wie z.B. über den Brunnenbau in Afrika, oder über die Arbeit in einer kirchlichen Missionsstation.

Einen Eindruck davon, zu welchem weit gestreuten Themenbereich bisher bei uns vorgetragen wurde, vermitteln auch die u.a. Vortragsprogramme der vergangenen Jahre.

Wer im Rahmen eines unserer Vortragstreffen zu einem Thema wie (Abenteuer-)Reise, (Natur-)Landschaft, fremdländische Kultur oder über ein Projekt in einer wenig zivilisierten Region Interessantes zu berichten hat, den bitten wir, diesbezüglich mit uns Kontakt aufzunehmen. Unsere Veranstaltungen erheben nicht den Anspruch auf Professionalität, die allermeisten unserer Referenten sind, wie wir, Laien auf diesem Gebiet, viele von ihnen haben bei uns zum erstenmal vor einem öffentlichen Publikum vorgetragen. Soweit erforderlich, leisten wir gern Beratung und tatkräftige Hilfe bei der Vortragsvorbereitung. So haben wir z.B. ältere Fotoabzüge aus einem Album digitalisiert, um sie per Beamer projizieren zu können, oder stellten zum Vortrag einen Laptop zur Verfügung.


Unsere Aktiven, kurz vorgestellt:

Joachim Sachs, Vorsitzender:
Vorzugsweise unternimmt er längerdauernde Fahrradtouren in skandinavische Länder (N, S, FIN, IS, DK), ist aber auch gern mal in anderen Richtungen unterwegs.

Heiner Grimm, stellv. Vorsitzender:
Er war, zusammen mit seiner (inzwischen leider verstorbenen) Frau Marion, häufig mit dem Auto in Norwegen, gelegentlich auch in Schweden oder Island unterwegs, und unternimmt dort mit Vorliebe kleinere Touren per Boot, zu Fuß oder mit dem Rad. Inzwischen wird auch häufiger mal das eigene Land bereist, doch die Sehnsucht nach dem Norden ist weiterhin ungebrochen.

Oliver Krebin:
Verbringt seinen Urlaub gern in Norwegen, ist dort vorzugsweise per Auto, mit dem Schiff, mit der Eisenbahn oder auf Schusters Rappen unterwegs.



Wanderaktionen der DNF-Regionalgruppe Harz: Fotoberichte
Siehe hierzu auch:
  • Die Teiche in der Umgebung von Clausthal-Zellerfeld, Buntenbock und Hahnenklee-Bockswiese



Unsere früheren Termine (ab 2003)
(Zur Information, was wir so machen):


Wintersemester 2016/17 und Sommersemester 2017

Sa, 05. November 2016, 14:30 Uhr:
Auf Segeltörn zwischen den Aaland-Inseln

Lichtbildvortrag von Familie Peinemann

Sa, 19. November 2016, 14:30 Uhr:
Jerusalem zwischen Politik und Religion

Lichtbildvortrag von Heiner Wajemann

Sa, 03. Dezember 2016, 14:30 Uhr:
Abenteuer in England und Wales

Lichtbildvortrag von Ingrid Lader

Sa, 21. Januar 2017, 14:30 Uhr:
Mit dem Containerschiff nach Neuseeland

Lichtbildvortrag von Grete Höxer über eine ungewöhnliche Reise von Bremerhaven in die Neue Welt und zurück

Sa, 11. Februar 2017, 14:30 Uhr:
Historischer Bergbau und montane Wasserwirtschaft in Südnorwegen

Lichtbildvortrag von Wilfried Ließmann

Sa, 18. März 2017, 14:30 Uhr:
Schottland - Landschaften und Whisky

Lichtbildvortrag von Markus Lettau

Sa, 08. April 2017, 14:30 Uhr:
Im Auftrag der Kirche unterwegs in Südafrika

Vom Krüger-Nationalpark bis Kapstadt - Lichtbildvortrag von Klaus Lehmberg

Sa, 13. Mai 2017, 14:30 Uhr:
Mit dem Kanu den Yukon runter

Lichtbildvortrag von Familie Krückel über eine abenteuerliche Reise durch Alaskas Wildnis

Sa, 17. Juni 2017, 14:30 Uhr:
Geologie - Höhlen im südharzer Gipskarst

Lichtbildvortrag von Firouz Vladi

Mi, 21. Juni 2017, Treffen um 17:00 Uhr vor der ESG:
Exkursion zum Vortrag "Geologie - Höhlen im südharzer Gipskarst"

Geführt von Firouz Vladi

Wintersemester 2015/16 und Sommersemester 2016

Sa, 17. Oktober 2015, 14:30 Uhr:
Brasilien - Individualreise vor mehr als 30 Jahren

Lichtbildvortrag von Irene Joß

Sa, 14. November 2015, 14:30 Uhr:
Mit Zug und Schiff durch Skandinavien

Lichtbildvortrag von Ingrid Lader

Sa, 05. Dezember 2015, 14:30 Uhr:
Auf den Spuren der Wikinger - Norwegen-Färöer-Schottland per Rad 1993

Lichtbildvortrag von Joachim Sachs

Sa, 23. Januar 2016, 14:30 Uhr:
Ansgar, der Apostel des Nordens - Leben, Wirkungen und Auswirkungen auf unsere Zeit

Lichtbildvortrag von Michael Henheik

Sa, 06. Februar 2016, 14:30 Uhr:
Lettland - Geschichte und Gegenwart

Lichtbildvortrag von Heiner Wajemann
Sa, 16. April 2016, 14:30 Uhr:
Zwischen Norden und Wilhelmshaven - Ostfriesische Nordseeküste und Insel Baltrum

Lichtbildvortrag von Heiner Grimm und Gerda Maria Dolfen

Sa, 21. Mai 2016, 14:30 Uhr:
Trekking in Nepal - Per Dia-Reise zu den Highlights der Himalaya-Region

Lichtbildvortrag von Klaus Lehmberg
Klaus Lehmberg berichtet von seinen Trekking-Touren durch Nepal und zeigt beeindruckende Bilder vom Weg zum Mount-Everest-Basislager, der berühmten Annapurna-Umrundung, der Einsamkeit der Dolpo-Region sowie von den Königsstädten im Kathmandu-Tal. Er erzählt von Überquerungen mehr als 5000 m hoher Pässe im Angesicht der höchsten Berge der Welt, von Gebirgswüsten und üppiger Vegetation, von exotisch anmutenden Hinduistischen und Buddhistischen Tempelanlagen und vom Leben der Bevölkerung.

Sa, 18. Juni 2016, 14:30 Uhr:
Tibet

Lichtbildvortrag von Heiner Wajemann


Wintersemester 2014/15 und Sommersemester 2015

Fr, 19. September 2014, (!!! (ZEIT GEÄNDERT:) 17:00 Uhr !!! Abfahrt 16:30 Uhr, ESG !!!):
Führung durch die Stabkirche in Hahnenklee mit Orgelbesichtigung und -vorführung

Führung durch Studentenpfarrer Heiner Wajemann, der dabei einige klassische Musikstücke (Bach) auf der Orgel spielen wird

Sa, 25. Oktober 2014, 14:30 Uhr:
Urlaubserlebnisse am See Isteren und Oldtimer-Treffen in Norwegen

Lichtbildvortrag von Heiner Grimm und Gerda Maria Dolfen über ihren Norwegenurlaub im Jahr 2013
Für Oldtimer-Enthusiasten zeigen wir auf Wunsch gern auch unsere Aufnahmen vom letzten Oldtimer-Treffen in Osterode/Harz.

Sa, 08. November 2014, 14:30 Uhr:
Wanderung im slowakischen Erzgebirge

Lichtbildvortrag von Dietrich Böhme

Sa, 06. Dezember 2013, 14:30 Uhr:
Lebst du schon oder schraubst du noch? - Studieren, leben und arbeiten in Stockholm

Lichtbildvortrag von Richard Scharff
Schweden ist ein schönes Land! Und Deutschland in manchen Dingen recht ähnlich: Bunte Holzhäuser wie in Clausthal kann man dort genauso finden wie Einbecker und Bauhaus. Im Sommer zieht es Jahr für Jahr viele Touristen dorthin und es ist immer wieder amüsant, die deutschen darunter ausfindig zu machen. Zudem gibt es einige Erasmusstudenten aus Deutschland, die in der Regel sehr begeistert wieder an ihre Heimatuni zurückkommen. Alter Schwede!
Ziel dieses Vortrags ist es, Freude an Land & Leuten zu vermitteln. Zu schildern, was einen am Leben "hier oben" fasziniert und was man vermisst. Außerdem soll auch ein Einblick in den schwedischen Uni-Alltag gegeben werden. Kurzum: eine Mischung von eigenen Eindrücken, schönen Bildern und Geschichtchen. So werden Unterschiede und Gemeinsamkeiten dann hoffentlich etwas klarer, und vielleicht kann ein Teil der Faszination überspringen.
Diese Veranstaltung findet, wie üblich im Dezember, in (vor)weihnachtlichem Ambiente statt.

Sa, 17. Januar 2015, 14:30 Uhr:
Ansgar der Skandinavien-Missionar

Lichtbildvortrag von Pastor Michael Henheik aus Bad Grund
Vor etwa 12 Jahrhunderten versuchte Ansgar von Bremen, Benediktinermönch und Erzbischof, die Bewohner Skandinaviens zum Christentum zu bekehren. Im Gegensatz etwa zu Karl dem Großen, der die Sachsen durch Zwangschristianisierung auf "den rechten Weg" brachte, versuchte Ansgar, die Skandinavier auf friedliche Weise zu überzeugen, hatte hiermit jedoch nur mäßigen Erfolg.

Sa, 21. Februar 2015, 14:30 Uhr:
Eine Winterreise mit der Hurtigrute

Lichtbildvortrag von Ingrid Lader

Sa, 21. März 2015, 14:30 Uhr:
Der Weg zum Harzer Wanderkaiser - Harzer (Rad-)Wandernadel, 3. Teil

In seinem Lichtbildvortrag berichtet Joachim Sachs von seinen Fahrten durch den Harz und den beim Sammeln des letzten Drittels der 222 Wander-Stempel besuchten Sehenswürdigkeiten.

Sa, 18. April 2015, 14:30 Uhr:
Kanada (West) - von Vancouver nach Anchorage

Lichtbildvortrag von Ingrid Lader

Sa, 09. Mai 2015, 14:30 Uhr:
Amrum

Lichtbildvortrag von Heiner Grimm über Landschaft und Sehenswürdigkeiten auf der Nordseeinsel Amrum und einem Besuch auf der Hallig Hooge


Wintersemester 2013/14 und Sommersemester 2014

Sa, 30. November 2013, 14:30 Uhr:
Streifzüge durch Oslo
- Die "zwei Heiners" (H. Wajemann und H. Grimm) zeigen Lichtbilder aus der norwegischen Hauptstadt.
Wer Norwegen besucht, kommt an Oslo kaum vorbei. Und nutzt immer wieder einmal die Gelegenheit zu einem Abstecher in die Innenstadt oder zu einem Besuch einer der vielen anderen Sehenswürdigkeiten. Vom Seefahrtsmuseum bis zum Vigelandspark, vom königlichen Schloss bis zur Domkirche hat Oslo Einiges zu bieten, das einer näheren Betrachtung wert ist. Und als stolze Kamerabesitzer freuen sich nun beide Referenten darauf, eine kleine Auswahl ihrer Eindrücke einem interessierten Publikum auf der Leinwand präsentieren zu dürfen.

Sa, 07. Dezember 2013, 14:30 Uhr:
Lebst du schon oder schraubst du noch? - Studieren, leben und arbeiten in Stockholm

Lichtbildvortrag von Richard Scharff
Schweden ist ein schönes Land! Und Deutschland in manchen Dingen recht ähnlich: Bunte Holzhäuser wie in Clausthal kann man dort genauso finden wie Einbecker und Bauhaus. Im Sommer zieht es Jahr für Jahr viele Touristen dorthin und es ist immer wieder amüsant, die deutschen darunter ausfindig zu machen. Zudem gibt es einige Erasmusstudenten aus Deutschland, die in der Regel sehr begeistert wieder an ihre Heimatuni zurückkommen. Alter Schwede!
Ziel dieses Vortrags ist es, Freude an Land & Leuten zu vermitteln. Zu schildern, was einen am Leben "hier oben" fasziniert und was man vermisst. Außerdem soll auch ein Einblick in den schwedischen Uni-Alltag gegeben werden. Kurzum: eine Mischung von eigenen Eindrücken, schönen Bildern und Geschichtchen. So werden Unterschiede und Gemeinsamkeiten dann hoffentlich etwas klarer, und vielleicht kann ein Teil der Faszination überspringen.
Diese Veranstaltung findet, wie üblich im Dezember, in (vor)weihnachtlichem Ambiente statt.
Der Vortrag musste aufgrund von Fährplanänderungen, bedingt durch den Orkan "Xaver", und die dadurch verursachte Abwesenheit des Referenten, verschoben werden. Der neue Termin wird zu gegebener Zeit bekanntgegeben.

Sa, 25. Januar 2014, 14:30 Uhr:
Mit der Harzer Wandernadel im Ostharz (2. Teil)

Lichtbildvortrag von Joachim Sachs
Im September 2012 bereiste Joachim Sachs den Ostharz per Fahrrad, und sammelte dort zahlreiche Stempel der Harzer Wandernadel. Dabei musste er feststellen, dass auch der Ostharz stellenweise ein wildes Land ist, in dem hier und da die Zeit stehengeblieben ist.

Sa, 22. Februar 2014 (Achtung! Termin geändert!), 14:30 Uhr:
Von der Zwangschristianisierung bis zur Reformation - Norwegische Kirchengeschichte

Lichtbildvortrag von Heiner Wajemann

Sa, 29. März 2014 (Achtung! Termin geändert!), 14:30 Uhr:
Kreuz und quer zwischen Trondheim und Oslo

Lichtbildvortrag von Heiner Grimm und Gerda Maria Dolfen
Die Referenten berichten von einer Autotour durch den südlichen Teil Norwegens: u.A. von antiken (Traum-)Autos, schwindelerregenden Serpentinen und mehr oder weniger (meistens weniger) lebendigen Innenstädten.

Sa, 10. Mai 2014:
Island – Landschaft aus Feuer und Eis

Lichtbildvortrag von Marianne und Udo Hausdörfer
Unter dem o.g. Titel berichten die Referenten anhand eigener Fotos von ihrer Island-Rundreise mit dem Wohnmobil im Sommer 2013. Die Route führte über die Ringstraße, mit Abstechern über die Halbinsel Tjörnes, den Goldenen Kreis, in das Wandergebiet Thorsmörk und nach Heimaey auf den Westmännerinseln.


Wintersemester 2012/13 und Sommersemester 2013

Sa, 27. Oktober 2012, 14:30 Uhr:
La Palma - Wandern auf der grünsten der kanarischen Inseln

Im Rahmen eines Lichtbildvortrages berichtet Familie Böhme über ihre Wandertouren auf der kleinen Kanareninsel, deren Charakter zu großen Teilen geprägt ist durch Steilküsten und z.T. schroffe, bis über 2200 m hohe Gebirgszüge.

Sa, 17. November 2012, 14:30 Uhr:
Island im Winter

Im Spätwinter bereiste Irene Joß die Vulkaninsel per Bus. Auf ihren Fahrten rund um die Hauptstadt Reykjavik besuchte sie u.A. die Grenze, an der die Kontinentalplatten auseinanderdriften, Geysir, Gullfoss und natürlich auch die blaue Lagune. Von diesen Naturschauspielen, und von Islandpferden, Basaltsäulen und Ascheströmen aus dem Eyjafjallajökull handelt der Lichtbildvortrag, den Irene Joß uns präsentieren wird.

Sa, 15. Dezember 2012, 14:30 Uhr:
Mit der Harzer Wandernadel im Ostharz

Lichtbildvortrag von Joachim Sachs
Im September dieses Jahres bereiste Joachim Sachs den Ostharz per Fahrrad, und sammelte dort zahlreiche Stempel der Harzer Wandernadel. Dabei musste er feststellen, dass auch der Ostharz stellenweise ein wildes Land ist, in dem hier und da die Zeit stehengeblieben ist.
Diese Veranstaltung findet, wie üblich im Dezember, in weihnachtlichem Ambiente statt.

Sa, 26. Januar 2013, 14:30 Uhr:
Südafrika - Highlights aus 4 Jahren

Lichtbildvortrag von Markus Lettau und Martina Heinz
Bereits 4 Mal reisten Martina Heinz und Markus Lettau nach und durch Südafrika. "Unser Hauptgrund Südafrika zu bereisen war stets die Tierwelt zu beobachten. Hierbei hatten wir immer den größten Spaß." Auf aufregende Tierfotos muss man also gefasst sein. Doch nicht nur Afrikas Groß- und Kleintiere stehen auf dem Programm - zwischen Zebras und Giraffen werden immer wieder atemberaubende Landschaftsaufnahmen eingeblendet. Stationen ihrer abenteuerlichen Fahrten waren u.A. der Krügerpark, die Panoramaroute am Blyde River Canyon, die Drakensberge bei Lesotho, Kapstadt und die Winelands.

Sa, 16. Februar 2013, 14:30 Uhr:
Stabkirchen

Lichtbildvortrag von Heiner Wajemann

Sa, 16. März 2013, 14:30 Uhr:
Island per Rad

Lichtbildvortrag von Bettina Westland und Heiner Grimm
17 Jahre ist es nun her, da Bettina Westland und Heiner Grimm gemeinsam durch das isländische Hochland strampelten - durch Wüsten und bizarre Lavalandschaften, umgeben von Geysiren, Wasserfällen und heißen Quellen. Ihr z.T. beschwerlicher Weg führte sie u.A. zum Gullfoss, nach Geysir, dicht vorbei am Myrdalsjökull zur Eldgja, ins heiße Sitzbad nach Landmannalaugar, zum Wikingerhof Stöng und über die Kjölur-Route zu den heißen Quellen bei Hveravellir.
Vor der Veranstaltung, um 14:15 Uhr, findet eine Mitgliederversammlung der DNF-Regionalgruppe Harz statt, zu der alle Mitglieder herzlich eingeladen sind.

Sa, 13. April 2013, 14:30 Uhr:
Unter großen Tieren: Familienurlaub in Afrika

Lichtbildvortrag von Eva, Boris, Henrike, Joana und Lara Peinemann
Anno 2012 reisten die Peinemanns zu fünft mit zwei Geländewagen von Ost nach West quer durch Südafrika. Auf ihrer abenteuerlichen Reise besuchten sie u.A. den Blyde Canyon, den Kruger Nationalpark, die Wild Coast, diverse weitere Nationalparks und schließlich das Kap der guten Hoffnung und Kapstadt. Im Rahmen ihres Vortrags werden sie ausgesuchte Fotos ihrer Erlebnisse präsentieren, und selbstverständlich sind auch Fotos der dortigen Tier- und Pflanzenwelt mit dabei.

Sa, 04. Mai 2013, 14:30 Uhr:
Zu Fuß durch Island mit dem Alpinclub Innsbruck

Horst Vaupel präsentiert eine Reihe von Kurzfilmen, die er anlässlich einer vom Alpinclub Innsbruck organisierten Islandreise aufgenommen hat.

Sa, 25. Mai 2013, 11:00 Uhr:
Führung durch die Stabkirche in Hahnenklee

Christa Schadt vom Kirchenvorstand der Stabkirche führt interessierte Besucher durch die Stabkirche.


Sommersemester 2012:

Sa, 14. April 2012, 14:30 Uhr:
Lichtbildvortrag über Schottland, Färöer oder Norwegen (genauer Titel folgt)

von Joachim Sachs

Sa, 05. Mai 2012, 14:30 Uhr:
Achtung! Wegen Erkrankung der Referentin wird ersatzweise folgender Vortrag geboten:
Island per Rad

Vor 6 Jahren bereiste Joachim Sachs die abenteuerträchtige Vulkaninsel im Fahrradsattel. Seine Reise führte ihn auf der Ringstraße einmal um die Insel herum, wobei er immer wieder Abstecher zu unterschiedlichen Sehenswürdigkeiten unternahm. Die schönsten Fotos von seiner erlebnisreichen Fahrt wird Joachim Sachs im Rahmen eines Lichtbildvortrages präsentieren.
Der ursprünglich für diesen Termin vorgesehene Vortrag "Island per Bus" von Irene Joß wird auf einen späteren Termin verschoben.

Sa, 23. Juni 2012, 14:30 Uhr:
Mythos Harz

Werner Kumpe präsentiert noch einmal den Film "Mythos Harz", der von geheimnisumwitterten Felsformationen im und am Harz berichtet.


Wintersemester 2011/12:

Sa, 17. September 2011, 11:00 bis 18:00 Uhr:
Norwegentag im Kulturtreff Vahrenheide in Hannover, Wartburgstr. 10, anlässlich des 20-jährigen Bestehens der DNF-Regionalgruppe Hannover

Die Regionalgruppe Harz wird voraussichtlich mit einigen Mitgliedern (und ggfs. weiteren Interessierten) dort hinfahren.
Zum Norwegentag werden erwartet Honorarkonsul Manfred Middendorf, Hannovers Bürgermeisterin Frau Dr. Moenning, sowie DNF-Bundesvorsitzender MdB Franz Thönnes.
Programm:
  • Ausstellungen und Präsentationen zu norwegischer Webkunst, Trachten und Trachtenpuppen
  • Hardanger-Stickerei
  • norwegische Mineralien
  • Backwaren und Bücher
  • Bauernmalerei
  • Vorträge
  • Vorführung norwegischer und dänischer Tänze
  • Verlosung von Fährüberfahrten und Sachpreisen
  • Bratwurst, Kartoffelsalat, Kaffee, Kuchen, alkoholfreie Getränke

Sa, 22. Oktober 2011, 14:30 Uhr:
Ein Erasmus-Semester in Linköping (Schweden)

Lichtbild-Vortrag von Martin Held über ein Auslandssemester in Schweden

Sa, 19. Novemver 2011, 14:30 Uhr:
Pflanzen und Tiere in Nordeuropa

Joachim Sachs und Heiner Grimm präsentieren ihre schönsten Tier- und Pflanzenfotos aus Norwegen und "Umgebung".

Sa, 10. Dezember 2011, 14:30 Uhr:
Einmal Südpol und zurück

Lichtbildvortrag von Heiner Grimm anlässlich des am 14. Dezember anstehenden 100. Jahrestages der ersten Südpolbetretung durch den Norweger Roald Amundsen
Der Referent widmet sich vor Allem der Frage, wie es mit den einfachen damals verfügbaren Mitteln gelingen konnte, den Südpol zu erreichen, und anschließend wohlbehalten zurückzukehren. Der Vortrag findet statt im Rahmen einer gemütlichen Weihnachtsfeier, bei Kaffee, Tee und Gebäck.

Sa, 04. Februar 2012, 14:30 Uhr:
Jahr 1956 - Eisenbahnrundreise durch Schweden

Im Jahr 1956, als die schwedische Eisenbahn ihr 100-jähriges Jubiläum feierte, unternahm Werner Kumpe eine Bahn-Rundreise durch das waldreiche skandinavische Land. In seinem Lichtbildvortrag wird er seine Fotos aus dem Schweden der damaligen Zeit präsentieren.

Sa, 24. März 2012, 14:30 Uhr:
Die Innerstetalbahn im Harz

Im Jahr 1976 wurde der Betrieb der Innerstetalbahn eingestellt, nur etwa 2 Jahre später wurden die Gleise entfernt. Im Rahmen eines Lichtbildvortrags berichtet Ingrid Lader aus der Zeit, in der die Innerstetalbahn noch regelmäßig verkehrte, und präsentiert Fotos der damals betriebenen Eisenbahnen und von markanten Objekten entlang der Bahnstrecke.


Sommersemester 2011:

Sa, 09. April 2011, 14:30 Uhr:
Rund um den Savalen (Ostnorwegen) (2. Teil)

Marion und Heiner Grimm erzählen mehr von ihren Unternehmungen um und auf dem See Savalen, vom Wandern querfeldein, und von ganz gewöhnlichen Pflänzchen und Tierchen am Rande. Leinwand und Beamer sind wieder dabei.

Sa, 07. Mai 2011, 14:00 Uhr, Ort: Harzwasserwerke, Kaiser-Wilhelm-Schacht, Erzstraße, Clausthal
Besichtigung der Harzwasserwerke in Clausthal

Gemeinsam mit der Deutsch-Dänischen Gesellschaft e.V.

Sa, 28. Mai 2011, 14:30 Uhr:
Kappadokien

Reisebericht mit Lichtbildern von Heiner Wajemann

ACHTUNG! Veranstaltung fällt aus!
Sa, 09. Juli 2011, 07:30 Uhr (Abfahrt von der ESG, in Privatfahrzeugen):
Wanderung zum Wilseder Berg (Lüneburger Heide), ab ca. 10 Uhr

Führung durch ESG-Studentenpfarrer Heiner Wajemann
Rückfahrt ab ca. 16 Uhr

Wintersemester 2010/11:

Sa, 20. November 2010, 14:30 Uhr (Thema geändert):
"Westgermanien" per Rad

Joachim Sachs erzählt im Rahmen eines Lichtbildvortrages über seine diesjährige Fahrrad-Reise zu unseren westlichen Nachbarn in Europa.

Sa, 18. Dezember 2010, 14:30 Uhr:
Wandern im südlichen Utah

Markus Lettau und Martina Heinz erzählen im Rahmen eines Lichtbildvortrages über ihre diesjährigen Unternehmungen in den malerischen, z.T. bizarren Felslandschaften des südlichen Utah.
Auch in diesem Dezember findet der Vortrag in weihnachtlichem Ambiente statt.

Sa, 15. Januar 2011, 14:30 Uhr:
Namibia

Dietrich Böhme erzählt über und zeigt Lichtbilder von einer abenteuerlichen Namibiareise. Schwerpunkte des Berichts sind Windhoek, der Etosha-Nationalpark, Koakoveld und Damaraland, Swakopmund, der Namib-Naukluftpark mit den Sanddünen im Sossusvlei, der Fish-River-Canyon und die Kalahari-Wüste.

Sa, 19. Februar 2011, 14:30 Uhr:
Rund um den Savalen (Ostnorwegen) (1. Teil)

Marion und Heiner Grimm berichten, mit Lichtbildunterstützung, von ihren Unternehmungen um und auf dem See Savalen, von skandinavischen Eigenheiten, und von alltäglichen, aber faszinierenden "Ungeheuern" aus dem Mikrokosmos.

Im Anschluss an den Vortrag (gegen 17 Uhr) findet die Mitgliederversammlung der Regionalgruppe Harz statt, mit folgender Tagesordnung: Begrüßung, Rechenschaftsbericht, Neuwahl der Regionalgruppenleitung, weitere Aktivitäten, Verschiedenes.

Sa, 12. März 2011 (Achtung! Termin geändert!), 14:30 Uhr:
Durch Estland und Lettland

Von der tallinner Altstadt über den Laheema-Nationalpark und den Peipussee bis nach Riga reiste Irene Joß quer durchs Baltikum. Im Rahmen eines Lichtbildvortrags erzählt sie von altehrwürdigen Herrenhäusern, Riesenfindlingen, Klöstern, Burgen, Höhlen und dem ethnographischen Freilichtmuseum.

Sommersemester 2010:

Sa, 22. Mai 2010, 14:30 Uhr:
ACHTUNG: Veranstaltungsort ist die Stabkirche in Hahnenklee!
Skandinavische Musik und Stabkirchenarchitektur

Vortrag von Pastor Heiner Wajemann und Joachim Sachs.
(In diesem Zusammenhang weisen wir auch auf das Gemeindefest in Hahnenklee hin, das am darauffolgenden Sonntag ab 10::00 Uhr stattfinden wird. Mit Festgottesdienst (10:00), Essen und Trinken, Musik, Tombola, Flohmarkt, Kinderspielen und diversen Darbietungen.)

Sa 19. Juni 2010 10:00 Uhr:
ACHTUNG: Treffpunkt ist Zellerfeld City, vor dem Cafe "Treffpunkt"
Wandertag durchs Spiegeltal: Seen, Wald und Wasserfall


Wintersemester 2009/10:

Sa, 31. Oktober 2009, 14:30 Uhr:
Mythos Harz (Film)

Werner Kumpe zeigt den Film "Mythos Harz" über Felsen und Felsfiguren im Harz und ähnlichen in ganz Deutschland, und erläutert zu diesen die mythischen Hintergründe.

Sa, 21. November 2009, 14:30 Uhr:
Russland

Torsten "Kermit" Nieland schildert in einem Lichtbildvortrag seine abenteuerliche Fahrrad-und-Eisenbahn-Reise durch das größte Land der Erde zur Zeit des Endes der Sowjetunion.

Sa, 05. Dezember 2009 (Achtung! Termin geändert!), 14:30 Uhr:
Weihnachtsfeier mit Harz-Norwegen-Quiz

Zu ausgewählten Fotos aus Norwegen und der Umgebung rund um Clausthal stellt Heiner Grimm die "Was- und Wo"-Frage. Dem "ortskundigsten" der Anwesenden droht ein kleines Weihnachtsgeschenk.
Das Weihnachtstreffen findet wie jedes Jahr in weihnachtlich dekorierter Umgebung statt.

Sa, 23. Januar 2010, 14:30 Uhr:
Mit dem Auto durch Island

In ihrem Diavortrag erzählen Marion und Heiner Grimm von einer Autoreise durch Wiesen und Lavawüsten.

Sa, 27. Februar 2010, 14:30 Uhr:
Vom Krüger-Nationalpark nach Kapstadt

Zu tierreichen Safaris, zu Wanderungen durch Südafrikas urtümliche Naturgebiete, zu uralten Felszeichnungen, den Drakensbergen und nicht zuletzt zum drittgrößten Canyon der Welt entführen uns Markus Lettau und Martina Heinz mit ihrem Lichtbildvortrag vom untersten Ende des "schwarzen" Kontinents.

Sa, 10. April 2010, 14:30 Uhr:
Svalbard

Lichtbildvortrag von Familie Beuermann über eine Reise in Norwegens nördlichstem Landesteil Svalbard (Spitzbergen).


Sommersemester 2009:

Fr, 17. April 2009, 19:30 Uhr:
(ACHTUNG! Gemeinschaftsveranstaltung mit der Deutsch-Dänischen Gesellschaft Harz e.V. im Hotel Braunschweiger Hof, Herzog-Wilhelm-Str. 54, Bad Harzburg!)
Im Kielwasser der Hurtigrute

Studiendirektor a.D. Wolfgang Steinmetz erzählt von seinen Norwegenreisen, die er u.A. per Schiff unternahm.

Sa, 06. Juni 2009 ! PROGRAMMÄNDERUNG !:
Norwegen-Bilder aus der Zeit vor 20 Jahren

Joachim Sachs zeigt Fotos von seinen frühen Radreisen durch Norwegen.
(Der ursprünglich vorgesehene "Russland"-Vortrag von Torsten Nieland muss leider erneut auf einen späteren Zeitpunkt verlegt werden.)


Wintersemester 2008/09:

18. Okt. 2008:
Die Norwegische Staatsbahn (NSB)

Lichtbildvortrag mit vielen Fotos norwegischer Eisenbahnen von Günter Schweitzer, einem norwegenbegeisterten Bahnbeamten a.D.
(Leider wird der Referent voraussichtlich verhindert sein, so dass der Vortrag von Joachim Sachs in Vertretung präsentiert wird.)

15. Nov. 2008:
Island per Rad - vor 12 Jahren

Heiner Grimm erzählt von einer nicht immer bequemen, dafür umso eindrucksreichen Strampelreise durch Wüsten und Lavalandschaften.

14. Dez. 2008, 14:30 Uhr (Achtung! Termin ist am Sonntag!):
Geschichte der russischen Zwangsarbeiter

Dagmar Nabert, Tochter einer russischen Zwangsarbeiterin im 2. Weltkrieg, schildert die schwierige Situation der ehemaligen Zwangsarbeiter unter Stalins Nachkriegsherrschaft, vor dem Hintergrund ihrer Suche nach ihrer Mutter, die sie nach der Grenzöffnung aufnehmen konnte, und die dank mehrerer glücklicher Umstände am Ende erfolgreich verlief.
Ihr Ehemann Rudolf Nabert, ein ausgebildeter Sänger, begleitet ihren Lichtbildvortrag live mit einer Auswahl russischer Lieder.
(Wie üblich findet unsere Dezemberveranstaltung in weihnachtlichem Ambiente statt.)

17. Jan. 2009, 14:30 Uhr:
Russland

Torsten "Kermit" Nieland erzählt von einer Reise durch das größte Land der Erde.

28. Feb. 2009, 14:30 Uhr:
Edvard Grieg

Lieselotte Zinke zeigt einen Videofilm über den großen norwegischen Künstler - gewürzt mit dessen weltbekannter Musik.

21. Mrz. 2009, 14:30 Uhr:
Rund um den Femundsee

Im Rahmen eines Lichtbildvortrages berichten Marion und Heiner Grimm von ihren Touren und Erlebnissen an einem der großen norwegischen Binnenseen.


Sommersemester 2008:

12. April 2008 14:30 Uhr:
Die Geschichte Kongsbergs und seine Verbindung zum Harz

Vortrag von Marion Dreyer
Nach der Entdeckung großer Silbervorkommen beginnt 1624 die Geschichte von Kongsberg als bedeutender Bergbaustadt, eng verknüpft mit der Geschichte eingewanderter deutscher Bergbauexperten. Die Referentin vermittelt eine Zeitreise von der Gründung Kongsbergs bis zur heutigen Zeit.

17. Mai 2008 11:00 Uhr (Treffpunkt: Parkplatz vor dem Campingplatz am Arboretum):
Besuch des Arboretum bei Bad Grund, unter Führung durch Nationalparkführer Matthias Lenz

Dies ist eine Veranstaltung der DNF-Regionalgruppe Weserbergland-Thüringen.
(Zum Treffpunkt: B242 von Bad Grund Richtung Seesen, am Hübichenstein abbiegen Richtung Arboretum, ca. 400 m bis Campingplatz, Treffen auf dem Parkplatz.)
Während der Führung ist eine gemütliche Rast geplant. Imbiss und Getränke möge jeder bitte selbst mitbringen.

24. Mai 2008 14:30 Uhr:
Irland

Lichtbildvortrag von Irene Joß, über eine Reise auf Europas grüner Insel.

14. Juni 2008 14:30 Uhr:
Vor 20 Jahren - Mit dem Rad durch Norwegen

Lichtbildvortrag von Joachim Sachs
Als junger Student wagte Joachim Sachs mehrere ausgedehnte Radtouren durch Europas wilden Norden - der damals noch eine Spur wilder war. Dieses Mal berichtet er von seinen Fahrten in den Jahren 1987 und -88, als er, wie üblich von Muskelkraft getrieben, bis in den äußersten Norden Norwegens reiste, einmal binnenlands, einmal die Küste entlang. Die Rückfahrt verlief jeweils hauptsächlich durch Schweden.


Wintersemester 2007/08:

06. Oktober 2007 15:00 Uhr, Treffpunkt: Arboretum bei Bad Grund
(B242 von Bad Grund Richtung Seesen, am Hübichenstein abbiegen Richtung Arboretum, ca. 400 m bis Campingplatz, Treffen auf dem Parkplatz)
Indian Summer - live vor unserer Haustür
Herbstlicher Besuch des Arboretum bei Bad Grund, unter fachkundiger Führung durch Nationalparkführer Matthias Lenz. Thema ist insbesondere ein Anbauversuch norwegischer Birken und Kieferarten im Harz und der Vergleich mit kanadischen und sibirischen Birken.
! Während der Führung ist eine gemütliche Rast geplant. Wir stellen dafür Kekse zur Verfügung, heißen Kaffee o. a. Getränke bitten wir jeden selbst mitzubringen.
! Wegen Mitfahrgelegenheit bitte ggfs. rechtzeitig anfragen.

13. Oktober 2007 15:00 Uhr (Achtung! Beginn 1/2 Stunde später als üblich):
P r o g r a m m ä n d e r u n g !
Der Vortrag "Situation und Rettung dänischer und norwegischer Juden im 2. Weltkrieg" kann leider nicht stattfinden, da die Referentin Bente Saal aus wichtigem Grund den Termin kurzfristig absagen musste.
Alternativ hierzu wird Joachim Sachs eine Auswahl seiner besten Norwegenfotos präsentieren.

03. November 2007 14:30 Uhr:
Polarlicht

Lichtbildvortrag über Polarlichter von J. Stoeckel, DNF-Regionalgruppe Münsterland

08. Dezember 2007 14:30 Uhr:
Australien - von Cairns nach Adelaide
- Lichtbildvortrag
Oliver Töpfer, der 1 Jahr als Austauschstudent in Australien verbrachte, fuhr von Cairns zurück nach Adelaide entlang Australiens malerischer Küste - Fortsetzung vom 2. Dezember.

05. Januar 2008 14:30 Uhr:
Mit dem Fahrrad durch die Provence

Lichtbildvortrag aus Frankreichs beliebter Urlaubsregion von Dietrich Böhme

26. Januar 2008 14:00 Uhr:
Mitten in Europa: Armenien und Georgien

Lichtbildvortrag von Heiner Wajemann - Kirchen und Landschaften im und rund um den Kaukasus, einem Gebirge mit mehr als 5000 m hohen Bergen und Regionen mit ewigem (???) Schnee.

01. März 2008 14:30 Uhr:
Immer der Küste nach - von Cairns bis Melbourne

Lichtbildvortrag vom rechten Rand Australiens von Dietrich Böhme


Sommersemester 2007:

21. April 2007 14:30 Uhr:
Mit dem Rad durch Island, 3. Teil
- Lichtbildvortrag
Joachim Sachs radelt wieder - Fortsetzung vom 27. Januar.

12. Mai 2007 14:30 Uhr:
Australien - von Cairnes nach Adelaide
- Lichtbildvortrag
Oliver Töpfer, der 1 Jahr als Austauschstudent in Australien verbrachte, fuhr von Cairns zurück nach Adelaide entlang Australiens malerischer Küste - Fortsetzung vom 2. Dezember.
Wegen Erkrankung des Referenten wurde der Australien-Vortrag verschoben (s. u.) und ersatzweise der Vortrag "Bootstour im nördlichen Femundgebiet" von Heiner Grimm gezeigt.

16. Juni 2007 14:30 Uhr:
Wanderziele im Harz
- Lichtbildvortrag
Direkt vor unseren Türen beginnt die weite Welt: Oliver Krebin, unser Spezialist für die urtümlichste Art der Fortbewegung, zeigt Sehenswertes in West- und Ostharz.

21. Juli 2007 14:30 Uhr:
Jordanien
- Lichtbildvortrag
Wüsten, Beduinen, Landschaften, Städte: Irene Joß präsentiert Interessantes und Beeindruckendes aus Israels Nachbarstaat.


Wintersemester 2006/07:

23. September 2006 10:00 Uhr, Treffen am Waldseebad:
Herbstwanderung

Das Ziel wird vor Ort festgelegt, Kaffee, Tee etc. bringt jeder selbst mit, für Kekse und Kuchen sorgen wir. Bei starkem Regen treffen wir uns in der ESG, ggfs. vorher nachfragen (Tel. 05323-82774).

21. Oktober 2006 14:30 Uhr:
Mit Rucksack und Zelt durch Madeira
- Lichtbildvortrag
Marion und Heiner Grimm wanderten mit Freunden im unbewohnten Inneren der bergigen Atlantikinsel.

11. November 2006 14:30 Uhr:
Mit dem Rad durch Island, 1. Teil
- Lichtbildvortrag
Vier Monate lang durchradelte Joachim Sachs die ungezähmte Insel aus Feuer und Eis am Rande der Mitternachtssonne.

2. Dezember 2006 14:30 Uhr:
Durch Australiens Outback
- Lichtbildvortrag
Oliver Töpfer, der 1 Jahr als Austauschstudent in Australien verbrachte, fuhr 5000 km weit von Adelaide nach Cairns durch Australiens ausgedehntes Niemandsland.

27. Januar 2007 14:30 Uhr:
Mit dem Rad durch Island, 2. Teil
- Lichtbildvortrag
Joachim Sachs radelt wieder - Fortsetzung vom 11. November.

24. Februar 2007 14:30 Uhr:
Israel und Palästina: Landschaft und Lebenswelten (1. Teil: Stadt und Fluss)
- Lichtbildvortrag
Das Leben, die Kultur und die Bedeutung des Jordan in den zwei so gegensätzlichen Ländern schildert Studentenpfarrer Heiner Wajemann.

24. März 2007 (ACHTUNG! TERMIN GEÄNDERT!) 14:30 Uhr:
Israel und Palästina: Landschaft und Lebenswelten (2. Teil: Land und Wüste)
- Lichtbildvortrag
Natürliche und kultivierte Landschaften in den zwei Wüstenstaaten, präsentiert vom reiselustigen Hobbyfotografen Alfred Schuster.


Sommersemester 2006:

Sa 22.04.06 14:30 Uhr:
Mit dem Rad durch Skandinavien (2. Teil)

Im 2. Teil seines Lichtbildvortrags berichtet Joachim Sachs von seiner, wie immer abenteuerlichen Reise, zurück aus Tröndelag durch Ostnorwegen, Schweden und Ostdänemark.

Sa 06.05.06 10:00 Uhr (Treffpunkt: Waldseebad!):
Maiwandertag


Sa 17.06.06 14:30 Uhr:
Nationalparks in Patagonien - Naturimpressionen

Lichtbildvortrag von Dr. Alfred Schuster mit atemberaubenden Naturfotografien aus den weitgehend unberührten Nationalparks Patagoniens


Wintersemester 2005/06:

Sa 24.09.05 10:00 Uhr (Achtung! Treff diesmal um 10:00 Uhr am Waldseebad!):
Wandertag
Das Wanderziel wird je nach Lust und Wetterlage spontan am Treffpunkt festgelegt. Unterwegs wird auf jeden Fall gemütlich gerastet, deshalb alles Notwendige dafür mitbringen, z.B. Thermos mit ..., Kekse, Butterstullen etc.

Sa 08.10.05 14:00 Uhr (Achtung! Treff diesmal um 14:00 Uhr in Goslar am Kaiserpfalzparkplatz):
"Auf Norwegers Spuren"
Goslar aus der Perspektive norwegischer Touristen betrachtet: Stadtführer und Norwegenkenner Klaus Siebeneichner führt uns so durch Goslar, wie er sonst Norwegergruppen führt.

Sa 12.11.05 14:30 Uhr:
Studieren in Norwegen
Ein Blick über den Tellerrand: Volker Ullrich referiert über das Studieren in Norwegen, die Unterschiede zum Studium in D und berichtet von eigenen Studienerfahrungen in Tromsö.

Sa 10.12.05 14:30 Uhr:
Weihnachtsfeier
Gemütliches Zusammensitzen mit Gebäck und Klöhnschnack.

Sa 28.01.06 14:30 Uhr:
Die ESG-Irlandreise
Nicht nur für die, die nicht mit dabei waren: Lichtbildvortrag von Heiner Wajemann über die Eindrücke und Erlebnisse der ESG-Irlandfahrt 2005.

Sa 18.02.06 14:30 Uhr:
Mit dem Rad durch Skandinavien (1. Teil)
Skandinavien vom Fahrradsattel aus betrachtet: Lichtbildvortrag von Joachim Sachs zu seiner Nordtour 2005.

Sa 04.03.06 14:30 Uhr:
Frauen auf der Bohrinsel
Was tun und wie leben sie dort? Film des verstorbenen Bohrinsel-Versorgungsschiff-Kapitäns Peter Zinke, präsentiert von Lieselotte Zinke.


Jahr 2005:

22.01.05 14:30 Uhr
Mit dem Drahtesel auf Pilgerfahrt - von Clausthal bis ans Mittelmeer
Diavortrag von Dr. Alfred Schuster

19.02.05 10:00 Uhr
Ziel: top secret!!!
Wir wandern. Treffpunkt: Waldseebad (Tee, Kaffee, Kekse etc. bringt jeder selber mit.)
(Bei Sturm und Dauerregen: "Wanderung" zur ESG und gemütliche Runde)

19.03.05 14:30 Uhr
Rund um den Jostedalsbreen - Joachims Radtour 2004
Lichtbildvortrag von Joachim Sachs

23.04.05 14:30 Uhr
Klöhnschnack

Gespräche in gemütlicher Runde über Norwegen, Skandinavien und den Rest der Welt bei Kaffee, Kuchen, Tee und Torte. Interessierte können sich über lohnende Reiseziele informieren.

21.05.05 14:30 Uhr
Geschichte der Norwegischen Unabhängigkeit

Am 17. Mai feiert Norwegen den 100. Jahrestag seiner Unabhängigkeit. Joachim Sachs informiert in einem Vortrag über die geschichtlichen Hintergründe.

18.06.05 14:30 Uhr
Chiles Fjorde und Zentralregionen

Studentenpfarrer Heiner Wajemann zeigt in seinem Diavortrag Südchiles Landschaften von ihrer schönsten Seite.


Jahr 2004:

17.01.04
Mit dem Fahrrad durch Norwegens und Schwedens Süden

Lichtbildvortrag von Joachim Sachs
Im Jahre 2003 besah sich Joachim wieder einmal Skandinavien vom Fahrradsattel aus. Diesmal waren er und seine Kamera ganz und gar dem Süden des "Skandinavischen Kontinents" zugewandt.

21.02.04 Beginn 10:00 Uhr (!)
TREFFPUNKT: Clausthal, Vor dem Waldseebad am oberen Hausherzberger Teich
Winter-Wanderung von Clausthal zur Schalke

Sofern das Wetter nicht gar zu scheußlich ist (1), wandern wir gemeinsam (auch Gäste sind herzlich willkommen) zur Schalke. Oben werden wir in der neuen Schutzhütte bei Kaffee und Kuchen über Europas wilden Norden plaudern. Also möglichst zusätzliche warme Bekleidung einpacken.

(1): Im Zweifelsfall vorher gegen 9:00 Uhr noch einmal unter 05323-82774 erkundigen.

20.03.04
Jahreshauptversammlung der Regionalgruppe
Gemütliches Treffen bei Eckhard zu Hause: Am Schallerborn 3 in Seesen-Hahausen. Diesmal nicht öffentlich, nur für DNF-Mitglieder.


24.04.04
Mit dem Rad durch Island

Lichtbildvortrag von Heiner Grimm
Auf 2 voll bepackten Mountainbikes fuhren und schoben Bettina Westland und Heiner Grimm vor 8 Jahren durchWüsten, Flüsse und faszinierende Landschaften.

15.05.04
Per Rad zum Nordkap vor 20 Jahren

Lichtbildvortrag von Joachim Sachs
Bereits in seinen frühen Jahren strampelte sich unser unverbesserlicher Fahrradenthusiast über Berge und Schotterpisten durch den hohen Norden.

12.06.04
Norwegische Landschaften

Lichtbildvortrag von Marion und Heiner Grimm
Eine Auswahl ihrer schönsten Landschaftsaufnahmen.

16.10.04
Alte Laster
Norwegen ist ein Land -unter Anderem- der alten Laster. Bei informellen Gesprächen über Skandinavien sowie Kaffee, Tee und Lachsbrötchen werden, so ganz nebenbei, alte Laster und auch Pkw auf der Dialeinwand gezeigt, die uns in Norwegen begegnet sind.

13.11.04
Die hohe Tatra
Lichtbildvortrag von Christa und Jürgen Gotzel

04.12.04
Mit der Hurtigruten von Tromsö nach Bergen - zur Osterzeit
Lichtbildvortrag von Philipp von der Linden
Anschl.: Weihnachtsfeier


Jahr 2003:

18.01.03:
Mit dem Postschiff nach Kirkenes

Lichtbildvortrag von Oliver Krebin
1997 reiste Hobbyfotograf Oliver Krebin mit einem der älteren Postschiffe von Bergen bis Kirkenes.

15.02.03:
200 Tage strampeln - mit dem Fahrrad durch Norwegen (Teil 1)

Diavortrag von Joachim Sachs
Rund 4 Millionen mal trat Joachim Sachs in die Pedale und legte in 200 Tagen 10000 km im Land der Mitternachtssonne zurück.

15.03.03:
200 Tage strampeln - mit dem Fahrrad durch Norwegen (Teil 2)

Diavortrag von Joachim Sachs

12.04.03:
10000 km im rollenden Hotel (Teil 1)

Videofilmvortrag von Jürgen und Christa Gotzel
Auf Rotel-Tour: Städte, Straßen und atemberaubende Naturaufnahmen aus dem Land der unbegrenzten Möglichkeiten

17.05.03:
6 Zimmer auf 6 Rädern - in einem ungewöhnlichen Wohnmobil durch Norwegens Naturlandschaften

Diavortrag von Marion und Heiner Grimm
Abseits der Städte tummelten sich Norwegenfahrer Marion und Heiner Grimm an Stränden und Lagerfeuern, im Wasser und auf einsamen Inseln.

21.06.03 (ACHTUNG! Termin geändert!):
10000 km im rollenden Hotel (Teil 2)

Videofilmvortrag von Jürgen und Christa Gotzel

Juli und August: Sommerpause

14.09.03 (Achtung! Änderung!):
Wandertag zusammen mit der RG Hannover zum Mühlenmuseum in Gifhorn

Treff: 10:00 Uhr auf dem Parkplatz vor dem Mühlenmuseum, weitere Informationen unter Tel. 05323-82774

18.10.03:
Gudbrandsdal

Diavortrag von Jürgen und Christa Gotzel

08.11.03 (Änderung!):
Das abenteuerliche Leben einer Tierärztin im Tchad

Diavortrag von Bettina Westland

06.12.03:
Tromsö (1)

Diavortrag von Oliver Krebin
Eindrücke aus der Entwicklungsgeschichte, dem kulturellen Leben und der Baustile
Anschließend: Mitglieder-Weihnachtsfeier

(1): Nur der Vortrag ist öffentlich, die Weihnachtsfeier ist den Mitgliedern vorbehalten. Wir bitten unsere Gäste dafür um Verständnis.


Die vor der Erstveröffentlichung dieser Webseite durchgeführten Veranstaltungen sind nicht mit aufgeführt. Unsere Erste Vortragsveranstaltung fand statt gegen Ende 1996.

Gästebuch   Impressum   Zitationsregeln   Disclaimer   Layout